Strohwitwer auf Abwegen (1989)

Lustspiel in 3 Akten von Carl Siber

Inhalt


Frau Dobermann reist auf drei Tage zu ihrer Schwester nach Wr. Neustadt. Gottlieb, ihr Mann, will das kurze Strohwitwerdasein mit seinem Freund Gustav Henke ausnützen. Isabella Bellini, die sich durch Dr. Renner von ihrem eifersüchtigen Mann scheiden lassen will, läuft aber Herrn Dobermann in die Arme. Er gibt sich als Rechtsanwalt aus und lädt Isabella zu sich ein.

Die Personen & ihre Darstellerinnen und Darsteller


1989

Gottlieb Dobermann, Wichsefabrikant
Engelbert Neulinger
Pauline, seine Frau
Helga Neulinger
Erna, beider Nichte
Beate Länger
Dr. Kurt Renner, Rechtsanwalt
Reinhard Länger
Enrico Bellini, Südfrüchtehändler
Erich Holzer
Isabella, seine Frau
Susanne Strunz
Gustav Henke, Wichsefabrikant und Dobermanns Freund Karl Gruber
Anton, Faktotum bei Dobermann Heinrich Leb
Minna, Köchin bei Dobermann
Maria Neulinger
Regie Erich Holzer
Souffleuse Eleonore Leb
Maske Marianne Brunnbauer
Bühnenbild Karin Gamsjäger
Buffet Gerhard Thurner
Werbemaßnahmen Josef Länger
Organisatorische Gesamtleitung Heinrich Leb
Werbeanzeigen