Wirbel im Paradies (1987)

Lustspiel in 3 Akten von Emil Stürmer

Inhalt


Dora – die Chefin des Gasthauses „Zum Paradies“ – muss nach dem Testament ihres verstorbenen Onkels innerhalb von zwei Jahren heiraten, sonst geht der gesamte Besitz in fremde Hände über. Der Name des neuen Besitzers steht in einem Brief, der nach Ablauf der Frist geöffnet werden muss. Da die Zeit schon drängt und Dora keine Heiratsabsichten zeigt, macht sich das gesamte Personal Sorgen um die Zukunft. Doch Kordula, die Köchin, hat eine Idee…

Die Personen & ihre Darstellerinnen und Darsteller


1987

Dora, die junge Wirtin vom Gasthof „Zum Paradies“
Susanne Ruzizka
Hugo, Oberkellner
Karl Gruber
Rudi, Jungkellner
Reinhard Länger
Kordula, Köchin
Karin Gamsjäger
Hektor Stranitzky, Direktor
Heinrich Leb
Silvester Herrlich, Gastwirt
Engelbert Neulinger
Gloria Primavera, eine ältere Schauspielerin
Irmgard Blauensteiner
Eva, eine junge Schauspielerin
Linde Zierlich
Regie Erich Holzer
Souffleuse Franziska Wagner
Bühnenbild Karin Gamsjäger
Organisatorische Gesamtleitung Heinrich Leb
Werbeanzeigen